schließen
Logo des Richard-Strauss-Institutes
Strauss! Mensch & Musik entdecken!
Musik & mehr
Noten, Bücher, Manuskripte


zurück
IMPRESSUM

LINKS &
ADRESSEN

Bogen-GrafikBogen-Grafik
Platzhalter-Grafik
Straussverkauf

Bücher

  • Bei Richard Strauss in Garmisch-Partenkirchen

    Christian Wolf / Jürgen May
    Bei Richard Strauss in Garmisch-Partenkirchen
    Fotos von Anton Brandl
    Prestel, München 2008
    9,95 €

    Richard Strauss, eine der führenden Künstlerpersönlichkeiten seiner Zeit, war mehr als 40 Jahre lang in Garmisch-Partenkirchen zu Hause. Sein „Landhaus“, das er 1908 bezog, wurde zum willkommenen Refugium zwischen internationalen Verpflichtungen und Konzertreisen. Dieses Buch bietet einen Einblick in die Garmischer Villa, wo schöpferisches Wirken, die Auseinandersetzung mit der abendländischen Kunst- und Kulturgeschichte und nicht zuletzt die Familie Leben und Alltag des berühmten Komponisten und Dirigenten bestimmten.


  • Richard Strauss Karikaturen

    Richard Strauss. Sein Leben und Werk im Spiegel der zeitgenössischen Karikatur. Ausgewählt und kommentiert von Roswitha Schlötterer-Traimer
    (Veröffentlichungen der Richard-Strauss-Gesellschaft, Bd. 20)
    Schott, Mainz 2009
    49,95 €

    Richard Strauss war einer der gefeierten Komponisten des 20. Jahrhunderts und zugleich eine umstrittene Persönlichkeit. Kein Wunder, dass er zur Zielscheibe einer Kunstform wurde, die zur selben Zeit, als Strauss’ Karriere begann, ihre große Blüte feierte: der Karikatur. Tatsächlich war kein Medium geeigneter, die widersprüchlichen Facetten seiner Persönlichkeit öffentlichkeitswirksam aufs Korn zu nehmen.
    Rowitha Schlötterer-Traimer eröffnet in ihrer Zusammenstellung ein Panorama von 1890 bis 1942, mit Beispielen aus der Jugend, dem Simplicissimus, dem Kladderadatsch und vielen weiteren Quellen. Ihre Kommentare ordnen die Karikaturen in den zeitgeschichtlichen Kontext ein.


  • Veröffentlichungen der Richard-Strauss-Gesellschaft München

    Veröffentlichungen der Richard-Strauss-Gesellschaft München („Blaue Reihe“), begründet von Franz Trenner
    je Band 15,00 €

    Die 1976 gegründete Richard-Strauss-Gesellschaft (RSG) hat sich die Erforschung, Förderung und Pflege des Werkes von Richard Strauss zum Ziel gesetzt. In der „Blauen Reihe“ veröffentlicht die RSG wichtige Quellen und Forschungsergebnisse zum Thema Richard Strauss.

    Pfeil  Titelliste
  • Ausstellungen im Richard-Strauss-Institut

    Die Ausstellungen im Richard-Strauss-Institut, Broschüren Nr. 1 bis 9.
    Hrsg. von Christian Wolf
    komplett 35,00 €

    Pfeil  Titelliste

Verschiedenes

  • Richard Strauss – Ein Besuch in seiner Villa

    Richard Strauss – Ein Besuch in seiner Villa. Eine Führung durch das Haus in Garmisch-Partenkirchen mit Enkel Dr. Christian Strauss / Enkel Richard Strauss erzählt
    Verlag Dr. Richard Strauss, Wien 2001
    VHS 47 Min.            5,00 €

    Vierzig Jahre lang lebte Richard Strauss mit seiner Familie in der Garmischer Villa, die er nach dem Erfolg seiner Oper „Salome“ hatte bauen lassen. Die Enkel des Komponisten gewähren Einblick in das an Erinnerungen reiche Haus, sowie in ihre eigenen Erlebnisse mit dem berühmten Großvater.


  • Ansichtskartenset Richard Strauss

    Ansichtskartenset Richard Strauss
    6 verschiedene Motive       4,00 €

    Historische Fotografien zeigen Richard Strauss in seinem Garmischer Haus, beim Spazierengehen, mit der Familie, beim Rodeln oder als stolzen Autobesitzer.

    Ansichtskartenset Richard Strauss Ansichtskartenset Richard Strauss Ansichtskartenset Richard Strauss
    Ansichtskartenset Richard Strauss Ansichtskartenset Richard Strauss
  • Trinkbecher Richard-Strauss-Festival

    Trinkbecher „Richard-Strauss-Festival – Bei Strauss zu Haus“
    9,00 €

    Der Trinkbecher zum Richard-Strauss-Festival: Historische Fotomotive zeigen Richard Strauss in seiner Wahlheimat Garmisch-Partenkirchen, dem Ort, an dem viele seiner Meisterwerke entstanden.